titel

Förderverein der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

des Kindes– und Jugendalters der SHK gGmbH  

Willkommen auf der Homepage des Fördervereins der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der SHK Nordhausen gGmbH.

Wir möchten Sie hier über die Aktivitäten unseres gemeinnützigen Vereins informieren.

Wir freuen uns über ihre tatkräftige Hilfe, uns bei unserem Anliegen, psychisch kranke Kinder und Jugendliche und ihre Familien zu unterstützen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neuigkeiten vom 28.03.2016

Osterüberraschung für den Förderverein

         

hier zum Artikel der nnz

Förderverein der Feuerwehr Nordhausen unterstützt Schattenkinder

Mit einer Spende von 75 Euro im Gepäck kamen Herr Vogel und Herr Wenk vom Förderverein der Feuerwehr Nordhausen Mitte e.V.. Zwei der Vorstände des Vereins Schattenkinder Südharz e.V., Antje Zimmermann und Grit Kellmann, nahmen gerne die Gelegenheit wahr mit den beiden ins Gespräch zu kommen. Verbindend zwischen den Vereinen ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und auch das Sammeln von Spenden für viele kleine und große Projekte. Und aus diesen Gemeinsamkeiten, so wurde schnell klar, lassen sich weitere Ideen entwickeln. Diese neue Kooperation freute uns neben der Spende insbesondere, da wir immer wieder gern in Austausch treten um mehr Menschen über psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen zu informieren, aber auch um diesen Kindern die Möglichkeit geben, im Alltag ganz „normale“ Dinge kennen zu lernen und auszuprobieren. Der rege Austausch mit dem Förderverein der Feuerwehr Nordhausen Mitte e.V. wird sicherlich viele neue Möglichkeiten für beide Seiten mit sich bringen. Wir freuen uns darauf.

 

 

Mitgliederinfo Dezember 2015

 

 

 

Am vierten September waren wir mit einem Stand zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol für Jugendliche bei der Teenie Disko im Jugendclubhaus vertreten.

Der Andrang der Jugendlichen hielt sich zunächst in Grenzen, jedoch konnten wir unter den Anwesenden neue Ideen und Partner sammeln.

Die Disko fand im Rahmen der Festveranstaltungen zum 25. Geburtstag des Kreisjugendringes statt.

Frau Sabine Reich begrüßte uns persönlich und konnte uns die neuen Broschüren des KJRs vorstellen.

Auch unser Verein ist mit einer Seite vertreten. Unsere Zusammenarbeit soll in Zukunft gestärkt werden und wir freuen uns bald wieder mit Frau Reich und ihren netten Kollegen zusammen zu arbeiten.

 

 

 

 

Benefiz-Blutspendeaktion!

Die Mitglieder des Vereins Schattenkinder Südharz e.V.

rufen zur Blutspende auf!

 

Am Sonntag, dem 14.06.2014,

von 14:00 -17:00 Uhr in der Blutspendezentrale

im Südharz Klinikum Nordhausen!

hier klicken

 

 

 

 

Spielplatz dem Klinikum übergeben

Von Lydia Markert (Schattenkinder Südharz e.V.)

 

Am 01.04.2015 konnte der Verein Schattenkinder Südharz e.V. ein lang gehegtes Projekt abschließen und mit einem kleinen Festakt sowie einem großen Kinderfest den neugebauten Spielplatz an der Palliativstation übergeben.

Da das Wetter passend zum Start in den April Kapriolen mit Schnee, Sturm und Eis schlug, wurde die kleine Zeremonie kurzerhand nach

drinnen verlegt. Zur Übergabe kamen nicht nur die Hauptsponsoren als Gäste, sondern auch Herr Hage ließ es sich nicht nehmen den Spielplatz in Form eines Modells von Vereinsvorsitzender Antje Zimmermann entgegenzunehmen. Noch einmal wurde die Arbeit der Vereinsmitglieder und aller Spender gewürdigt, deren Namen zu nennen auch hier den Rahmen sprengen würde, welche dennoch nicht ohne Dank bleiben sollen: Vielen Dank allen die auch hier im Südharzklinikum Spenden gesammelt haben, tüchtig mit angepackt haben, sei es als fleißige Bäckerinnen für unsere Kuchenbasare, als auch als tatkräftige Helfer beim Aufbau der Spielgeräte!

Die kleinen und größeren Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie konnten im Anschluss an den offiziellen Teil dann ein kleines vorösterliches Spiel- und Spaßfest erleben, welches durch die Unterstützung unseres Vereins einerseits, dem Kreis-Jugend-und-Sportbund, sowie des Salons SanArt Highlights in unterschiedlichster Form bot.

 Auch dafür noch einmal herzlichen Dank. Die Kinder und Jugendlichen haben den Spielplatz inzwischen fest erobert und nutzen ihn rege. Für fast jede Altersgruppe finden sich Möglichkeiten hier einfach mal von den Therapien abzuschalten und sich auszutoben oder zu entspannen.

Genau das, was wir uns erhofft hatten und was wir auch gerne in Zukunft weiter fördern und unterstützen möchten.

 

   

 

Mitgliederinfo Januar 2015

 

 

 

Dank an fleißige Wichtel für den guten Zweck

 

Viele Menschen nutzen die Weihnachtszeit um nicht nur an sich, sondern auch an andere zu denken. Insbesondere diejenigen, denen es weniger gut geht, werden mit Aufmerksamkeiten bedacht. Unser Verein hat das gesamte Jahr gearbeitet und endlich konnte unser größtes Projekt beendet werden und schon warten neue Aufgaben.

Wenn sich der Gedanke von Hilfe und gegenseitiger Unterstützung in unserer Klinik trifft, dann sammelten zwei Stationen mit großem Engagement zu ihrer Weihnachtsfeier Spenden in Höhe von 201,00 Euro, die uns in unserer Vereinsarbeit im nächsten Jahr weiterhelfen werden.

Ganz herzlich möchten wir uns bei den Mitarbeitern der Unfallchirurgie (UCH) und Orthopädie (ORTHO) (7A/7B) für

 diese tolle Idee bedanken.

 

 

Mitgliederinfo Dezember 2014

 

 

 

Wir sind nun sehr glücklich, dass wir offiziell mitteilen können, das es ist uns gelungen ist, das nötige Geld für den Spielplatzbau über Spenden und Vereinsarbeit eingenommen zu haben. Nachdem uns jetzt bereits die notwendige Kooperationsvereinbarung mit dem SHK vorliegt, die Auftragsvergabe erfolgt ist, konnte mit den ersten Baumaßnahmen begonnen werden. Diese kann man beobachten, wenn man sich hinter der ehemaligen Fachhochschule umsieht. Wenn alles nach Plan läuft, sollte der gesamte Spielplatz im Herbst fertig gestellt sein. Damit der Spielbetrieb beginnen kann, müssen zuerst die Fundament aushärten, trotzdem rechnen wir damit, dass es bei uns schneller gehen dürfte als beim Berliner Flughafen.   

 

 

 

Spende der Stadtwerke Nordhausen

klick  zum vergrößern

Am 24.07.2014 überreichten uns die Geschäftsführer der Stadtwerke Nordhausen, Herr Mathias Hartung und Herr Thomas Mund, einen Scheck von 300,- Euro. Die Spende stammt aus dem Verkauf von Kaffeespezialitäten des Erdgaskaffees und dem Verkauf von Kleinen Mülltonnen zum 4. Stadtwerketag. Weiterhin überreichten sie uns einen Badehausgutschein im Wert von 200,- Euro, die aus dem „1,2 oder 3- Quiz „ des anschließenden Mitarbeiterfestes der Stadtwerke Nordhausen stammen.

Vielen Dank an alle!!!!

Mitgliederinfo Juli

 

 

 

hier geht es zum Bericht der Erlebnispädagogische Aktion am 30.04.2014  im Hochseilgarten Petersberg

3. Wissenschaftsreihe am 09.04.2014

Traurig, trauriger depressiv?

hier geht es zum Bericht

 

 

Es ist schon gute Tradition das in Görsbach frisch gebackene Kartoffelscheiben mit hausgeschlachteter Wurst verspeist werden.
So auch am 22. Februar in Kühlewind´s Pferdestall. Diesmal allerdings für einen guten Zweck. Die Einnahmen gehen an den Schattenkinder Südharz e.V.

Vielen Dank!!!

 

 

 

 

 

 

Das sind EMIL und LOTTA

Sie können ab sofort käuflich erworben werden.  Es gibt sie in 2 verschiedenen Größen.
Das kleine Männchen kostet 10 €, dass große Männchen gibt es für 20 €.
Der Erlös fließt komplett in das Projekt zur Erweiterung der Sport- und Spielstätten unserer Klinik.

Wer solch ein Männchen kaufen möchte, meldet sich bitte unter   antje.zimmermann@schattenkinder-suedharz.de

 

 

 

 

 

Treffen mit der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Frau Kathrin Göring-Eckardt am 02.02.2012